About us

Wir sind ein junges und engagiertes Team mit viel Freude bei der Arbeit. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht immer an erster Stelle! Wir helfen Euch auf dem Weg vom Hobby zur Leidenschaft.

 

Sven Staiger (Inhaber und Geschäftsführer)

Schon seit jeher ein Schrauber und Bastler. Anzutreffen ist er meistens auf seinem Bike oder beim Schrauben für die Kunden 🙂 Mit der Gründung von less2m im Jahr 2011 hat er den Grundstein gelegt um viele weitere Personen mit seiner Begeisterung fürs Biken anzustecken. Durch die eigene Erfahrung auf dem Downhillbike, in den Alpen mit dem Enduro oder auf der Strasse mit dem Rennrad sind alle Bikes in guten Händen und die Kunden profitieren von eigenen Erfahrungen.

 

Warum less2m?

Ganz einfach, weil wir uns immer wieder über die Wegbreitenregelung ärgern und diese für unsinnig halten. In Baden-Württemberg wird einem Biker der Spass im Wald durch das Landeswaldgesetz gründlich verdorben. Die Fussgänger waren vielleicht zuerst da, aber wir wollen Gleichberechtigung im Wald!

Auszug aus dem Landeswaldgesetz von Baden Württemberg

LWaldG §37
Betreten des Waldes

(3) Das Fahren mit Krankenfahrstühlen (auch mit Motorantrieb), das Radfahren und das Reiten im Wald sind nur auf Straßen und hierfür geeigneten Wegen gestattet. Auf Fußgänger ist Rücksicht zu nehmen. Nicht gestattet sind das Reiten auf gekennzeichneten Wanderwegen unter 3 m Breite und auf Fußwegen, das Radfahren auf Wegen unter 2 m Breite sowie das Reiten und Radfahren auf Sport- und Lehrpfaden; die Forstbehörde kann Ausnahmen zulassen. §52 Abs. 2 Satz 2 des Naturschutzgesetzes bleibt unberührt.

Egal ob auf dem Brett oder auf dem Bike, wir haben Spass wo die Wege schmal werden und sind für die Abschaffung der „zwei Meter Regelung“, darum less2m.de.