Downhill auf der Nordschleife in Esslingen

Nach langem gings Anfang der Woche mal wieder in und um Esslingen auf die Suche nach der Nordschleife – besser bekannt als ESNOS. Ich war mir nicht ganz sicher wo es ist, aber hatte schon einige Videos dazu gesehen. Als ich dann fündig wurde hab ich festgestellt: Das kenn ich schon – aber bei weitem nicht so geil ausgebaut!

Anlieger, Doubles, Kicker und kleine Tables, alles vorhanden was das Herz begehrt, und das in einem Zustand wo sich manche Trails in Bikeparks ne große Scheibe abschneiden können. Sehr flowig zu fahren und durch die Chickenways auch für Bikes mit weniger Federweg geeignet.

Ich wurde so vom Flow und der guten Konstruktion der Strecke überrascht, dass ich nur  ein paar Bilder machen konnte – mehr kommen aber noch – Versprochen!

Natürlich muss auf der gesamten Strecke das Bike geschoben oder getragen werden – ist ja alles schmäler als zwei Meter 😉

An dieser Stelle mal wieder allergrößten Respekt an die Jungs die das alles so gut in Schuss halten und unermüdlich gegen die Zerstörung der Trails durch Wanderer und Waldhüter kämpfen – wenn wir uns mal begegnen sollten geht das Feierabendbier auf meine Kappe!!!

Checkt bei Facebook auch mal die Seite der Strecke: hier klicken! Dort werdet Ihr immer mit den aktuellsten Videos und Bildern versorgt. Vielen Dank an wen auch immer J

Wenn sich jetzt noch jemand fragen sollte wo denn die GPS-Daten zum Traileinstieg sind, den muss ich leider enttäuschen! Die öffentliche Zugänglichkeit zu Streckendaten die eh schon umstritten sind und immer wieder für ärger sorgen, würde die Sache nicht besser machen, im Gegenteil.

Wer wissen will wo das ist kann gerne mal auf ne Runde mitkommen – wir sind bereit 😉

Cheers Sven