From the muddy Trails of Esslingen

35km
1400hm

Nachdem es zwei Tage durchgeregnet hatte sind wir auf die glorreiche Idee gekommen wir könnten alle umliegenden Trails in Esslingen testen um zu schauen wie matschig sie denn wirklich sind. Um es kurz zu machen – sehr matschig!

Unsere Tour ging zuerst zur Katharinenlinde wo uns die Grenzen vom Fat Albert aufgezeigt wurden. Auf der Ebene war der Grip gleich null! Der Trail zur Waldschenke „Sieben Linden“ war verhältnismäßig trocken und gut befahrbar. Nach einer kurzen Pause und nervigem manuellen Verstellen der Sattelstütze – es soll ja noch Bikes und verstellbare Sattelstütze geben – gings weiter zum Kernenturm um von dort aus die Trails an der Diebesklinge zu checken.

Was wir dort gelernt haben: Wenn du nicht gegen einen Baum fahren willst, dann solltest du Ihn auch nicht anschauen 😉

Die Uphillpassage zurück zur Mülldeponie war aufgrund der nicht vorhandenen Traktion am Hinterrad mühsamer als eingeplant und wir mussten das ein oder andere Mal unfreiwillig absteigen.

Auf dem Rückweg zum Jägerhaus musste ich feststellen dass die komplette Römerstraße mittlerweile geschottert wurde und die netten Kicker am Wegrand von Baggern plattgewalzt wurden!

Von jetzt an gings recht unspektakulär aber nicht weniger spaßig die Trails am Jägerhaus hoch und runter mit einem kurzen Abstecher in Richtung Lobenrot. Dort haben einige Jungs ein paar nette Anlieger, Kicker und Northshores eingebaut, die aber aufgrund der Nässe nicht befahrbar waren. Hoffentlich liest der Förster diesen Artikel nicht…

Ein paar nette Passanten haben uns erklärt dass die „Radfahrer verboten“ Schilder nur fürs bergauf fahren gelten, um die die runter fahren nicht zu gefährden 🙂 Interessante Auslegung – muss man sich merken!

Irgendwo unterwegs musste noch eine Felge dran glauben, hoffentlich lässt sich das wieder reparieren – immerhin steht eine Alpenüberquerung bevor! Aber wer montiert sich auf sein Enduro auch schon ein CrossCountry Laufradsatz 🙂

Ein paar Bilder zur Tour folgen noch.

Höhenprofil:

Höhenprofil vom 20.06.2010

GPS-Daten:

http://www.less2m.de/wp-content/plugins/downloads-manager/img/icons/gps.gif download: Tour_20100620 ()
added: 21/06/2010
clicks: 641
description: From the muddy Trails of Esslingen

Erzähl deinen Freunden davon - share it!

Kommentare sind geschlossen.